Titel der Veranstaltung

Ein Stück von poetischer Schönheit und eminenter Blödelei! Denn auch Blödeln will gekonnt sein! Besonders, wenn es um König Artus geht, den Begründer der Tafelrunde und Herr über Camelot. Mit Hilfe einer tapferen Ritterschar begibt er sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen Heiligen Gral und last, but not least will er auch noch das Reich von den einfallenden Franzosen befreien. Leider handelt es sich bei seiner Truppe um eine Ansammlung irrer Trottel und sein Unternehmen erleidet schnell zahlreiche Rückschläge.

Ein Roadmovie. Mit Rittern.

Das marotte-Figurentheater besteht seit 1987 mit einer festen Spielstätte in Karlsruhe. marotte zeichnet sich durch die Variationsbreite der darstellerischen Mittel und des Repertoires aus. Das Spektrum reicht von der Umsetzung traditioneller Märchenstoffe über die theatralische Version moderner Kinderbücher bis zu experimentellen Stücken. Gespielt wird mit den verschiedensten Figurenarten wie Handpuppen, Tischfiguren, Schattenspiel, Marionetten und Objekten.

Der Ritter der Kokosnuss

Termine


FIGURENTHEATERSTÜCK NACH DEM MONTY-PYTHON-FILM.
EIN GASTSPIEL DES FIGURENTHEATERS MAROTTE, KARLSRUHE.

Spielstätte: Studiobühne